Viele Weihnachtsmärkte finden auf unbefestigtem Gelände statt. Dies hat zur Folge, dass bei schlechtem Wetter der Boden sich schon beim Aufbau in eine Schlammwüste verwandelt. Abhilfe schaffen die rotec mobilen Baustraßen und Bodenschutzplatten. In der Aufbauphase, können die Bodenschutzplatten problemlos von schweren Lkw`s befahren werden. Während der Weihnachtszeit können die Besucher das Event genießen, ohne im Schlamm zu versinken. 

 

Die Aufnahmen zeigen Ihnen den Aufbau des großen Weihnachtsmarktes an der Landsberger Allee 364 in 10435 Berlin.

13.11.2019 | 340 Aufrufe

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode