Laser Blechzuschnitte in Berlin

Laser Blechzuschnitte gehören seit vielen Jahren zum Alltag in der rotec Blechbearbeitung. Lochbleche mit großen Lochungen sowie ausgefallenen Lochmustern und Schriftzügen können problemlos nach Ihren Vorgaben auf unseren Laseranlagen geschnitten werden.


Wir können folgende Datei-Formate in unser Laser-Schneidprogramm übernehmen: .DXF, .DWG, .IGS, .PRD und .WKF. Vektorgrafikformate für Windowsplattformen können wir mittels Import konvertieren.

Schicken Sie uns Ihre CAD-Vorlage per E-Mail und wir unterbreiten Ihnen sofort ein kostenloses Angebot. Unsere Lieferzeiten für Laserzuschnitte liegen je nach Auftragsgröße zwischen 8 und 10 Arbeitstagen. Neutraler Versand für Händler und Wiederverkäufer sowie weltweiter Versand sind möglich.

In unserem Lasercentrum verarbeiten wir folgende Materialien:

  • Stahl bis 20,00 mm, Edelstahl (Oxidfrei) bis 12 mm
  • Aluminium bis 8 mm

 

Weiterverarbeitung von Laser Blechzuschnitten

In diesem Video sehen Sie, wie aus gelaserten Edelstahl Blechzuschnitten, eine Kleinserie Ersatzteile für ein historisches Fahrzeug hergestellt werden.


Das Problem waren die rostenden Ölwannen bei älteren Fahrzeugen des Typ Defender. Als Lösung wurde als Kleinserie eine Ölwanne mit Vollblech aus Edelstahl gewählt, die entsprechend der vorherigen Ölwanne hier aus drei Einzelteilen nachgebaut wurde. Dazu wurden die Grundelemente und zwei Seitenteile zunächst per Laser aus einem Edelstahlblech geschnitten und dann auf der Abkantbank in Form gebracht. Anschließend sind die Einzelteile noch in unserer Schlosserei verschweißt worden, so dass auch hier eine geschlossene Ölwanne am Fahrzeug verbaut werden konnte.

Laser Blechzuschnitte und Kunst

Laser geschnittene Bleche werden nicht nur für den industriellen Bereich eingesetzt. Auch bei Künstlern findet das Lasern von Blechen seine Anwendung.

Bereits 1999 fertigt rotec, das von dem Berliner Bildhauer Karl Biedermann entworfen Denkmal für den von DDR Grenzsoldaten an der Mauer erschossenen Peter Fechter.

Lasern von Buchstaben in Stahlblech

Denkmal Peter Fechter, Zimmerstraße, Berlin

Es wurden Gedenkschriften in eine 10 mm starke Blechtafel gelasert. Im Anschluss wurde die Tafel zu einer Säule mit einem Durchmesser von 60 cm und einer Höhe 300 cm verarbeitet.

Laserschneiden eines Wappens für die Mexikanische Botschaft in Berlin

Die Messingtafel, von einer Größe 1300 x 2000 mm, wurde eigens für diesen Verwendungszweck, wegen der vom Architekten gewünschten Oberfläche, in der Schweiz hergestellt.

Beim Laserschneiden durfte kein Fehler passieren, da es sich um ein Unikat mit mehreren Monaten Lieferzeiten handelte. Die Einstellungen des Lasers wurden mehrfach justiert und angepasst, um den Wunsch des Planers und Architekten erfüllen zu können.

 rotec lasert Logo für die Botschaft von Mexiko

Das Wappen zeigt einen Adler auf einem Kaktus auf einem Felsen in einem See, der eine Schlange in den Krallen hält. Unter dem Wappen befindet sich der Schriftzug "EMBAJADA DE MEXICO”.

 

Bundesadler im Laserzuschnitt

Rainer Milbrandt bei der Nachbearbeitung eines gelaserten Bundesadlers aus 8 mm Stahlblech

Mit Laser zugeschnittener Bundesadler

Diese Auftrag wurde damals vom Planer des Bundeskanzleramtes in Berlin platziert. Um den Bundesadler laserschneiden zu dürfen, benötigte es die Freigabe des Bundeskanzleramtchefs, anschließend wurden die dwg Dateien für den CNC Schnitt übermittelt. Um die präzise Kontur des Adlers zu gewährleisten musste unsere technische Abteilung noch einige Anpassungen vornehmen, da sonst Teile des Federwerks aus Metall nicht vorhanden gewesen wären.

 

Lasern von Cortenblech 

In diesen Video werden mit dem Laser geschnittene Bleche aus Cortenstahl zu einer Baugruppe verschweißt. Die rotec Blechbearbeitung blickt auf eine 30 Jährige Erfahrung in der Verarbeitung von Cortenstahl zurück. Cortenstahl ist ein wetterfester Baustahl, der sich auf Grund seiner besonderen Oberfläche zunehmend großer Beliebtheit erfreut.

 

Cortenstahl bildet auf der Oberfläche eine optisch schöne Rostschicht. Unter dieser Rostschicht entsteht eine Sperrschicht aus Sulfaten oder Phosphaten, die verhindert, dass das Material weiter rostet. Ein Durchrosten wie bei normalem Stahl ist bei Cortenstahl nicht möglich. Cortenstahl findet seine Anwendung im Bereich Design, Gartengestaltung und in Kunstobjekten. Weiter Informationen zur Verarbeitung von Cortenblech, wie laserschneiden, biegen und verschweißen finden Sie unter Laser Blechzuschnitte rotec Berlin, Webseite

 

Lieferhinweis: rotec Berlin liefert werktäglich Laser Blechzuschnitte, Cortenstahlzuschnitte und Lochblechzuschnitte nach Brandenburg, Frankfurt, Chemnitz, Eisenhüttenstadt, Magdeburg, Dresden, Leipzig, München, Hamburg, Stuttgart, Hannover, Köln, und Düsseldorf.

15.04.2020 | 2255 Aufrufe

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode