Lastverteilungsplatten aus Stahl als mobile Fahrstraße und Baustraße auf dem Alexanderplatz in Berlin.

rotec verlegt auf dem Alexanderplatz in Berlin Stahlplatten zur Lastverteilung und Schutz des Pflasters. Bei der Erneuerung der Schienen für die Straßenbahn wird der Platz mit schwerem Baufahrzeugen und Kränen befahren. Stahlplatten sind für diesen Einsatzzweck am besten geeignet. Im Vergleich zu Platten aus Kunststoff haben Platten aus Stahl eine höhere Festigkeit und Steifigkeit, zugleich bieten die Stahlplatten eine besser Lastverteilung als Kunststoffplatten. Mobile Fahrstraßen und Bodenplatten aus Kunststoff und Stahl für Pflasterschutz und Schutz für Gehwege und Bürgersteige werden in großen Mengen gelagert, so ist gewährleistet, dass auch Großprojekte kurzfristig bedient werden können.
rotec liefert und motiert werktäglich mobile Baustraßen, Bodenschutzplatten und Lastverteilungsmatten in den Großraum Berlin, Brandenburg, Frankfurt, Chemnitz, Eisenhüttenstadt, Magdeburg, Hannover, Leipzig, München, Hamburg, Stuttgart, Köln und Saarbrücken.

18.08.2021 | 4170 Aufrufe

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode