Bootsstege, Bootsstegbelag und Barfußroste aus GFK

Der neue rotec barfuß begehbare Bootsstegrost aus GFK Typ MARINA erhöht enorm die Wirtschaftlichkeit im Wasserbau. Traditionelle Bootsstege aus Holz und Metall sind bedingt durch Seewasser, Sonne, Rost und Fäulnisbildung von beschränkter Lebensdauer und müssen ständig für teures Geld saniert werden.

Botsstegrost und Bootsstegbelag aus GFK

Entscheidende Vorteile besitzt der neue Barfuß begehbare Rost aus GFK. Der Bootssteg Rost hat klaren Vorteile gegenüber dem klassischen Holzsteg.

Durch die 8mm feine Masche können keine Schlüssel oder Werkzeuge versehentlich ins Wasser fallen.

Barfußroste und Booststegroste aus GFK rotec Berlin

Die 8 mm Masche ist genügend Lichtdurchlässig um das gedeihen von Pflanzen und Fischen unter dem Bootssteg zu gewährleisten..

Der Barfußrost hat eine feine Besandung die das Risiko des Ausrutschens bei Schnee und  Nässe verringert.

Barrfußroste für einen Badesteg

Bei starker Sonneneinstrahlung ist der GFK Barfußrost angenehm begehbar. Ein vergleichbares aufheizen des Kunststoffes wie bei einem Barfußrost aus Metall findet nicht statt.

Der GFK Gitterrost ist weitgehend resistent gegen Umwelteinflüsse wie Eis, Schnee, Sonneneinstrahlung, Salz- und Seewasser.

Wartungsarbeiten wie das regelmäßige Streichen des Bootssteges entfallen gänzlich.

Bootsstegbelag aus GFK barfuß begehbar

 

Über rotec GFK Gitterroste und Bodenbeläge

Seit 1988 ist rotec im Bereich Gitterroste Profile und Bodenbeläge aus GFK tätig. Unsere Stärke liegt in der Erarbeitung von kundenorientierten Problemlösungen für die Bahn, Klärwerke, Schwimmbäder und die Industrie. 

 

Ihre Fragen zu GFK Gitterrosten beantwortet wir Ihnen gerne:

Jacob v. Bremen, Telefon  030 789039942

 

siehe auch: www.gfk-gitterroste.de

 

22.06.2014 | 6220 Aufrufe

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode